• Produktdetails

    Die Konzeption der Inverter-Luft-Wasser-Wärmepumpen bietet viele Vorteile, die sich sowohl im Neubaubereich als auch bei einer Modernisierung auszahlen. So minimiert die Außenaufstellung den Platzbedarf im Haus und ist – dank äußerst leisem Betrieb – selbst bei engerer Bebauung möglich. Insgesamt erreichen die Modelle dank ihrer hochkarätigen Ausstattung eine Leistungsstärke, mit der hohe Vorlauftemperaturen von bis zu + 65 °C erzielt werden können. Eine schnelle Montage ist durch den hydraulischen Anschluss sowie das montagefreundliche Anschlusskonzept gegeben. Kurz ein Gerät, das in seiner gesamten Konzeption auf exzellenten Komfort ausgelegt ist. Übrigens können die Wärmepumpen mit einer Vielzahl von Brauchwasser-, System- und Pufferspeichern von STIEBEL ELTRON kombiniert werden.


    Benötigtes und weiteres Zubehör