Grosser Warmwasserbedarf

Das alte Clubhaus des FC Fricks wurde durch ein neues ersetzt – und bietet nun neben mehr Platz für Garderoben auch Raum für den Mittagstisch der nahegelegenen Schule.

Zwei Fliegen mit einer Klappe

Das Clubhaus wird nicht nur vom Fussballclub genutzt. Auch Handballer und Volleyballer brauchen hier die Garderoben, Duschen und WC-Anlagen sowie Materialräume. Doch weil das Clubhaus tagsüber meist leer steht, beherbergt es nun neuerdings den Mittagstisch der nahegelegenen Schule. Diese Mehrfachnutzung ist somit eine ideale Lösung für die Gemeinde Frick.

Installierte Technik

Die für den Ausseneinsatz konzipierte Luft-Wasser-Wärmepumpe WPL 25 A liefert auch bei Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt eine erstklassige Effizienz. Die hohen Vorlauftemperaturen machen die Nutzung von Radiatoren möglich. Gerade bei einer Aussenaufstellung sind geringe Betriebsgeräusche von entscheidender Bedeutung. Je leiser die Wärmepumpe arbeitet, desto geringer kann der Abstand zum Nachbargebäude sein. 

Gut gerüstet für grosse Herausforderungen: Dieser Pufferspeicher kann besonders gut mit leistungsstarken Grosswärmepumpen gekoppelt werden – oder in Kaskadenschaltung. Ein zuverlässiger Betriebsdruck von 10 bar sorgt dabei für besonders hohe Verlässlichkeit. Eine perfekt isolierende Ummantelung sorgt dafür, dass die Bereitschaftsenergie erstaunlich gering ausfällt. 

WPL 25 A

«Eine Kaskade ist sehr leistungsstark und deshalb besonders für hohen Leistungsbedarf äusserst interessant.»

Liborio Libranti, Technischer Verkaufsberater bei STIEBEL ELTRON 

Vorteile Kaskade

  • Hoher Wirkungsgrad
  • Zerocarbon (CO2)
  • Niedriger Verbrauch bei ca. 33'000 kWh pro Jahr 
  • Flüsterleise
  • Hohe Leistung 
  • 65°C Vorlauftemperatur bis -20°C
  • Mehrinvestition im Vergleich zu einer Ölheizung ist in ca. 8 Jahren amortisiert
  • Platzsparend
  • Flexible Luftführung
Kaskaden von STIEBEL ELTRON

WPL 25 A im Überblick

  • 2er Kaskade bestehend aus WPL A (und Gaskessel)
  • Aussen aufgestellte Luft-Wasser-Wärmepumpe WPL 25 A zum Heizen
  • Hervorragend geeignet für Neubau und Sanierung
  • Invertertechnologie für hohe Effizienz und niedrige Energiekosten
  • Geringe Betriebsgeräusche, durch den Nachtmodus («Silent Mode»-Funktion) weiter reduzierbar
  • Vorlauftemperatur bis zu 65°C für erstklassigen Warmwasserkomfort
  • Hohe Energieeffizienzklasse A++/A+++ auch beim Einsatz mit Radiatoren
WPL 25 A

SBP 700 E im Überblick

  • Pufferspeicher für die Heizungseinbindung
  • Speicher mit 700 Litern 
  • Einsetzbar im Heiz- und Kühlbetrieb
SBP 700 E