Innovativ, effizient und sehr installationsfreundlich

STIEBEL ELTRON-Geräte sind innovativ, effizient und sehr installationsfreundlich

Revolutionäre Technik

Wärmepumpensysteme ideal bei Sanierungen und Umbauten

STIEBEL ELTRON Produkte erreichen dank innovativer Technik eine hohe Effizienz. Die Inverter-Wärmepumpen WPL 15/25 reduzieren den Strombedarf sowie Schallemissionen auf ein Minimum und erreichen dank der revolutionären Inverter-Regelung maximale Leistungswerte von bis zu 4.14 (COP).

WPL 15/25

Unsere Wärmepumpen sind generell sehr installationsfreundlich und eignen sich je nach Ausführung sehr gut für Neubauten, sind aber auch bei Sanierungen ideal einsetzbar. Bei der Aussenaufstellung werden die wetterfesten Gehäuse im Freien aufgestellt, was eine enorm platzsparende Lösung ist. Diese Aufstellungsvariante und auch die Splitaufstellung eignen sich hervorragend für Sanierungen. Bei der Splitvariante kann die Installation unkompliziert und ortsunabhängig realisiert werden, da zwei Gehäuse getrennt voneinander aufgestellt werden. Beim Kältemittel-Split befindet sich der Verdampfer ausserhalb des Gebäudes, wodurch die Schallemission auf ein Minimum reduziert wird. Grosse Wanddurchbrüche sind ebenfalls kein Thema mehr, was ein weiterer Vorteil ist für Umbauprojekte.

STIEBEL ELTRON Integralsystem LWZ 504 E erreicht auch bei tiefen Temperaturen noch hohe Leistungswerte

Kompaktes Multitalent mit innovativer Technologie

Die Lüftungsintegralsysteme wurden speziell für Passiv- und Niedrigenergiehäuser entwickelt und eignen sich daher besonders gut für Neubauobjekte. Sie verfügen über eine Passivhauszertifizierung und bestechen zudem durch ein modernes Design und zukunftsweisende Technik. Zukunftsfähig ist das erfolgreiche Komplettsystem auch deshalb, weil es mit Solar und Photovoltaik kombinierbar ist.
Die neuen Geräte der LWZ-Baureihe sind kompakte Multitalente und vereinen vier Funktionen: Heizen, Lüften, Kühlen und Warmwasseraufbereiten. Die Integralsysteme sorgen nicht nur für ein warmes Zuhause und warmes Wasser, sie übernehmen auch die Lüftung und Kühlung von Wohnräumen. Moderne Lüftungssysteme sorgen für gesunde Atemluft und helfen, Schimmelbildung zu vermeiden. Sie können bis zu 90% der Energie, welche durch das konventionelle Fensterlüften verloren gehen würde, in den Wohnraum zurückführen. So wird der Komfort gesteigert und die Heizkosten werden gesenkt. Dank der innovativen Inverter-Technologie sind die Luft/Wasser-Wärmepumpen mit integrierten Lüftungssystemen noch leistungsfähiger und daher einsetzbar für einen Wärmebedarf bis 8 kW. Durch die stabile und schalloptimierte Gehäusekonstruktion sowie die integrierte Inverter-Technologie ist es gar um gut 2 dB leiser als sein Vorgänger.