STIEBEL ELTRON Kombispeicher:

Platzsparend und kostengünstig

Kombispeicher sind platzsparender und kostengünstiger als getrennte Systeme und sie sind genauso effizient wie die Kombination von Boiler für Brauchwasser und Speicher für das Heizsystem.

Schichtungseffizienz von Kombispeicher

Da in Kombi-Wärmespeichern sowohl Brauchwasser- als auch Raumheizungswärme gespeichert wird, beeinflusst die thermische Speicherschichtung die System-Leistung. Denn eine Durchmischung von Brauchwasser mit Heizwasser verringert die Effizienz der Anlage. Das System ist umso effizienter, je geringer die Durchmischung des Speicherwassers ist.

Speicher-Test StorEx

Das Institut für Solartechnik SPF hat ein Prüfverfahren entwickelt, mit welchem die thermische Schichtung von Kombi-Wärmespeichern ermittelt werden kann. Im Projekt StorEx wurden sechs handelsübliche Kombispeicher gemäss Empfehlung des Herstellers installiert und getestet. Gemäss dieser Studie ist das, was im Inneren des Kombispeichers geschieht, energetisch dreimal wichtiger für die Energiebilanz, als beispielsweise die Isolation des Speichertanks.

Das Wichtigste: Betrieb mit Zeitfenstern und geschickt positionierte Anschlüsse

Gemäss StorEx sind für eine gute Schichtung vor allem zwei Punkte relevant: Einerseits werden die besten Resultate erzielt, wenn die Warmwasser-Nachladung durch die Wärmepumpe auf wenige Zeitfenster pro Tag (z.B. 4 Stunden täglich) beschränkt wird. Eine kontinuierliche Brauchwasseraufbereitung erhöht den Energieverbrauch massiv, wodurch auch die Heizkosten steigen.

Andererseits schlägt nebst der Betriebsart auch die Positionierung der Anschlüsse zu Buche. Wird das Fluid auf der Höhe eingebaut, die seiner Temperatur entspricht, oder wird gar mit Schichtladeeinrichtungen gearbeitet, so wird die Speicherschichtung weniger gestört. Dies führt unter anderem zu den herausragenden Testergebnissen des Kombispeichers Typ SBS von STIEBEL ELTRON.

STIEBEL ELTRON Kombispeicher liegen bezüglich Effizienz auf den vordersten Plätzen

Je grösser die Wärmepumpenleistung ist, umso grösser sind auch die damit verbundenen Volumenströme und es kommt zur unerwünschten Durchmischung des Speicherwassers. Bei grossen Volumenströmen setzt STIEBEL ELTRON deshalb auf die bewährten Speicher vom Typo HS-BM. Diese erreichen dank ausgeklügelten inneren Aufbaus mit patentierten Schichtweichen exzellente Werte.

 

Die Testresultate von StorEx belegen eindeutig, dass Kombispeicher bezüglich Effizienz eine hochstehende Lösung darstellen. Einzige Bedingung für gute Ergebnisse ist allerdings, dass die Dimensionierung in Zusammenarbeit mit uns Herstellern bestimmt wird. Nur so können wir garantieren, dass unsere beiden Top-Produkte auch Spitzenleistungen erbringen. Wir von STIEBEL ELTRON stehen Ihnen gerne mit unserem Know how zur Verfügung.