SERVICEWELT und ISG: Die Wärmepumpe über das Heimnetzwerk steuern

Ist Ihre Wärmepumpenanlage über den ISG-Regler mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden, können Sie Ihre Anlage über Ihren PC, Laptop, Tablet oder Smartphone ganz bequem steuern. Sie haben Zugriff auf das SERVICEWELT-Portal, eine lokale Homepage, welche Ihre Wärmepumpendaten von der durchschnittlichen Heiztemperatur bis hin zum Warmwasserverbrauch bereithält.

Vorteile

  • Komfortable und einfache Einstellung der Wärmepumpe über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone
  • Einfache Gerätebedienung über Standardbrowser
  • Benutzerfreundliche Bedienoberfläche
  • Kontrolle wichtiger Kenndaten
  • Internetverbindung zum SERVICEWELT-Portal
  • Störungsmeldung über das SERVICEWELT-Portal* per SMS oder E-Mail
  • Datensicherheit durch verschlüsselte Datenübermittlung
  • Software Updates des ISG über das SERVICEWELT-Portal

* siehe: SERVICEWELT-Comfort

Notwendige Komponenten

Damit Sie Ihre Wärmepumpenanlage über unser SERVICEWELT-Portal steuern können, benötigen Sie folgende Komponenten:

  • Die Software mit entsprechendem SERVICEWELT-Paket
  • Die Hardware mit dem entsprechenden ISG-Regler
  • Bauseitig: 230-V-Anschluss und Netzwerkanschluss (RJ45) muss in der Nähe der Wärmepumoe vorhanden sein

Voraussetzungen

  • DSL-Anschluss mit Datenflatrate für den Datenaustausch
  • Router mit Standardeinstellungen
  • PC, Laptop oder Tablet mit Standardbrowser (Internet Explorer, Firefox oder Safari)
  • Kompatible Wärmepumpe und Regler

Geräte-Kompatibilität

Die Hardware ISG ist noch nicht für alle unsere Produkte erhältlich, daher finden Sie hier eine Kompatibilitätsliste.

Kompatibilitätsliste ISG
PDF | 52 kB

Download

Vorteile